Gefüllte Kohlrabi auf Tomatensauce

#1 von Biggi , 04.09.2011 02:51

Gefüllte Kohlrabi auf Tomatensauce

Zutaten :(2 Personen)

400 g Kartoffeln
Jodsalz, weißer Pfeffer, Pfeffer
¼ TL Kümmel
100 ml Milch
50 ml Sahne
frische geriebene Muskatnuß
2 Kohlrabi (400 g)
1 kleines Kräuterbund (Schnittlauch, Petersilie, Dill)
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
300 g Hackfleisch
1 Ei
2 EL Semmelbrösel
1 TL Keimöl
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Tomatensauce (Fertigprodukt)

Zubereitung :

Die Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser mit etwas Kümmel garen. Abschütten, pellen und durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken.
Die Milch und die Sahne erhitzen und unter ständigem Rühren dazu gießen.

Das Kartoffelpüree mit Jodsalz, Muskatnuß und wenig weißem Pfeffer abschmecken und warm stellen.
Inzwischen den Kohlrabi schälen, halbieren und aushöhlen.
Die Kräuter waschen, trocken schütteln und klein hacken.
Den Knoblauch und die Zwiebel anziehen und kleinschneiden.
Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit den Kräutern, Zwiebeln und Knoblauch vermischen.
Das Ei und die Semmelbrösel dazugeben und mit Jodsalz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuß würzen.
Die Hackfleischmasse in die 4 vorbereiteten Kohlrabihälften füllen.
In einer Bratpfanne Keimöl erhitzen und die gefüllten Kohlrabi dazu setzen.
Mit Gemüsebrühe angießen, aufkochen lassen und das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 180° 15-20 min garen.
Die Tomatensauce erhitzen und abschmecken.
Das Kartoffelpüree auf die Teller verteilen, die gefüllten Kohlrabi darauf setzen und mit der Tomatensauce umgießen.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen