Zum Flechten

#1 von Biggi , 04.09.2011 05:13

Flechten und Weben sind einander verwandte Techniken.
Am bekanntesten ist das Flechten von Zöpfen aus drei Strängen.
Solche Zöpfe kann man, wenn man Kunstbast verwendet, in verschiedenen Stärken und Längen herstellen und daraus die gleichen Modelle wie wir sie beim Bastnähen zeigen, anfertigen.
Dafür würde von der Mitte aus der Zopf in Spiralen laufen, genau wie beim Bastnähen die Einlage und mit kleinen, fast unsichtbaren Stichen, müsste man die Zopfkanten aneinander .
Zum Nähen empfehlen eir geteilten Kunstbastfaden.

PS geht bald weiter....ich bitte um ein bisschen Geduld



Quelle:
"Weben und andere Handarbeitstechniken"
aus dem Verlag für die Frau
Handarbeitstechnik Band 0

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen