Honig – Schweinebraten

#1 von Biggi , 05.09.2011 10:30

Honig – Schweinebraten

Zutaten :(5-6 Personen)

80 g Honig
1 TL Senf (scharf)
0 g Butter
1-1,2 kg Schweinebraten
Salz, Pfeffer (Mühle)
2 EL Bratbutter
0 ml Cognac
ml Kalbsfond
ml Doppelrahm
½ Bund Thymian

Zubereitung :

Den Backofen auf 80° vorheizen und eine Platte mit erwärmen.
Honig, Senf und Butter gut miteinander vermischen.
Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
In der heißen Bratbutter rundherum, in -7 min kräftig anbraten lassen.
Dann das Fleisch mit der Honig-Butter-Mischung bestreichen und nochmals kurz rundherum braten.
Den Cognac über das Fleisch träufeln.
Den Braten aus der Pfanne nehmen, auf die vorgewärmte Platte legen und im heißen Ofen, bei 80°, etwa
4 ½ Std. garziehen lassen.
Den Bratensatz mit dem Kalbsfond lösen und durch ein Sieb in einen kleinen Topf gießen.
Bei mittlerer Hitze gut zur Hälfte einreduzieren lassen.
Dann den Doppelrahm zugeben.
Die Sauce noch so lange lassen, bis sie leicht bindet.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.
Die Thymianblättchen von den Zweigen zupfen.
Vor dem Servieren die Sauce nochmals aufkochen lassen und die Thymianblättchen hineingeben.
Den Schweinebraten in Scheiben aufschneiden, auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der heißen Sauce übergießen.
Dazu können breite Bandnudeln und Rosenkohl serviert werden.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen