Aprikosen - Ente mit Wildreis

#1 von Biggi , 07.09.2011 13:48

Aprikosen - Ente mit Wildreis


Zutaten :(2 Personen)

2 Entenbrustfilets (mit Haut)
125 g Natur-/Wildreis-Mischung
1 Ingwerknolle
2 Zweige Rosmarin
100 g Aprikosen (getrocknet)
250 ml Geflügelfond
200 g Creme fraiche
3 EL Zucker (braun)
3 EL Balsamico-Essig
1 EL Aprikosenkonfitüre
2 EL Butter
Salz, Pfeffer (weiß, Mühle)

Zubereitung :

Den Backofen auf 180° (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
Den Reis, nach Packungsanleitung, in dem Salzwasser garkochen lassen.
Die Haut der Entenbrüste rautenförmig einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
Mit einem Zweig Rosmarin, auf der Hautseite zuerst, 3 min anbraten lassen, dann wenden und weitere 2 min braten lassen.
Ein kleines Stück Ingwer dünn schälen und fein schneiden oder reiben.
Die Aprikosenkonfitüre mit 1 TL Ingwer mischen und die Haut der Entenbrüste damit einreiben.
Diese anschließend im heißen Ofen, in 15 min, fertig garen lassen.
Die getrockneten Aprikosen in Streifen schneiden und in Butter andünsten lassen.
Mit braunem Zucker karamellisieren lassen und mit dem Balsamico-Essig ablöschen.
Den Geflügelfond angießen und etwas einreduzieren lassen.
Dann die Creme fraiche unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Ingwer abschmecken.
Die Entenbrüste aus dem Ofen nehmen und in Alufolie gewickelt, ruhen lassen.
Anschließend in Tranchen aufschneiden.
Den Reis mit der Aprikosensauce und der Entenbrust auf Tellern anrichten.
Mit einem Zweig frischem Rosmarin dekorieren und servieren.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen