Überbackene Brokkolinudeln

#1 von Monie , 08.09.2011 09:24

[comic]Überbackene Brokkolinudeln

Zutaten :(4 Personen)

250 g Bandnudeln (grün)
2 l kochendes Salzwasser
1 EL Öl
500 g Brokkoli
125 ml kochende Gemüsebrühe
250 ml Schlagsahne
3 Eier
100 g Gouda (gerieben)
Muskatnuß
Salz

Zubereitung :

Die Bandnudeln, nach Packungsanleitung, in kochendes Salzwasser geben und etwas Öl hinzufügen.
Die Nudeln al dente garen, danach in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
Den Brokkoli putzen, waschen und in einzelne Röschen teilen.
In kochende Gemüsebrühe geben und nochmals zum Kochen bringen.
Den Brokkoli in etwa 8 min gar kochen lassen, danach in ein Sieb geben und die abtropfende Flüssigkeit auffangen.
Den Brokkoli mit den Nudeln mischen.
Die Schlagsahne, Eier und den Gouda mit der Gemüseflüssigkeit verrühren.
Mit Muskatnuß und Salz würzen. 2/3 davon unter die Brokkoli-Nudeln geben.
In eine gefettete Auflaufform füllen und die restliche Mischung darüber geben.
Die Auflaufform auf die mittlere Schiene in den vorgeheizten Backofen schieben.
Bei 180° etwa 35 min backen.[/comic]

Monie  
Monie
Beiträge: 99
Punkte: 126
Registriert am: 07.09.2011


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen