Schnecken

#1 von Biggi , 10.09.2011 20:25

also ich bin es ja auch Leid mit den Schnecken im garten.....diese Tierchen machen ja vor nix halt....jede Blume und jedes Blatt müssen sie anknabbern.....und dann schaut die Blume ziemlich zerzaust aus..

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


RE: Schnecken

#2 von Biggi , 10.09.2011 20:26

Jeder Hobbygärtner kennt das Problem mit der Schneckenplage.
Im Frühling hat man den Gemüsegarten mit viel Mühe angelegt und die zahlreichen Blumen gepflanzt, doch schon bald findet man die ersten Schnecken, meist Nacktschnecken im Garten.
Sie bevorzugen Blätter von Blumen und Gemüse wie Salat.

Tipps gegen Schnecken

Schnecken im Garten können zur einer wahren Plage werden.
Man ärgert sich sehr über die angefressenen Blumen und der mit Fressstellen übersäte Kopfsalat ist auch weniger appetitlich.
Zur Vorbeugung gegen die Schneckenplage sind einige Tipps für Sie aufgelistet, die Schnecken und Nacktschnecken das Leben schwer machen und Grundlage für einen effektiven Schneckenschutz sind:

Im Winter vorsorgen:
Die Schnecken überwintern im Boden.
Wird dieser aufgeharkt und es kommt starker Frost in den Boden, sterben bei viele der Schnecken, da ... sie bei diesen Temperaturen nicht leben können.

Beim Samenkauf:
Es gibt mittlerweile Gemüse und Blumensamen, der gegen Schnecken resistent sein soll.
Eine 100% Garantie kann niemand geben, aber diese Pflanzen mögen Schnecken nicht.
Achten Sie daher auf den Samen.

Boden bearbeiten:
Aufharken des Bodens zerstört die Nistplätze und beugt neuen Schnecken vor. Dennoch darauf achten, dass der Boden immer feinkörnig ist und nicht zu grob, denn sonst können Schnecken erneut Eier ablegen.

Standort:
Schnecken meiden einen sonnigen und trockenen Standort.
Gemüsebeete und Blumen sollten daher möglichst sonnig stehen.

Morgens giessen:
Die Beete sollten möglichst morgens gegossen werden, dann sehr stark.
Wird abends sehr gegossen, zieht das Schnecken besonders an, welche sich in der kommenden Nacht mit den Pflanzen vergnügen.

Bretter in Beeten:
Unter Brettern ziehen sich Schnecken, besonders Jungschnecken, gern zurück, da es dunkel und feucht ist.
Ein wenden der Bretter kann viel bewirken.
Die dadurch aufgespürten Schnecken kann man direkt vernichten.

Schneckenzäune:
Schneckenzäune halten ideal Schnecken ab und dienen zugleich als optische Trennungen im Garten.


Weitere Möglichkeiten zur Bekämpfung und Vorbeugung von Schnecken sind der Schneckenzaun, natürliche Feinde der Schnecken, Moosextrakte, Schneckenkorn, die Schneckenfalle, die Bierfalle und Schneckengift.

Quelle:
http://www.hausgarten.net/gartenpflege/p...ckenabwehr.html

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


RE: Schnecken

#3 von Monie , 11.09.2011 07:53

oh weh ich mag die auch nicht,

Monie  
Monie
Beiträge: 99
Punkte: 126
Registriert am: 07.09.2011


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen