Bärlauch - Cordon bleu mit Rucola

#1 von Biggi , 03.12.2011 13:56

Bärlauch - Cordon bleu mit Rucola

Zutaten :(4 Personen)

8 Schmetterlingssteaks vom Schweinerücken (a 70 g)
80 g Schinken (gekocht)
80 g Bergkäse-Scheiben
200 g Cherrytomaten
2 Zitronen
150 g Bärlauch
1 ½ EL Parmesan (gerieben)
3 EL Olivenöl (kaltgepreßt)
2 Eier
50 g Mehl
80 g Semmelbrösel
2 EL Tomaten (getrocknet)
3 TL Olivenöl
2 EL Balsamico (weiß)
3 EL saft
Salz, Pfeffer

Zubereitung :

Die Zitronen heiß waschen, trocknen und in Scheiben schneiden.
Die getrockneten Tomaten in etwas saft einweichen und danach kleinschneiden.
Den Bärlauch waschen, abtropfen lassen, kleinschneiden und im Mixer mit Parmesan und etwas kaltgepreßtem Olivenöl fein pürieren. Die Käsescheiben in den Schinken wickeln.
Den Rucola waschen, abtropfen lassen und klein pflücken.
Die Cherrytomaten säubern, schneiden und mit dem Salat vermengen.
Auf flachen Tellern ein schönes Bukett anrichten.
Die Schmetterlingssteaks aufklappen, mit Pfeffer würzen, mit dem Bärlauchpüree einstreichen, den Schinken-Käse einlegen und zuklappen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und mehlieren.
Anschließend durch das verquirlte Ei ziehen, in den Semmelbröseln panieren und in heißem Olivenöl, beidseitig ausbacken. Die Zitronenscheiben in der Pfanne mitbraten.
Die getrockneten Tomaten mit dem saft, weißem Balsamico-Essig und kaltgepreßtem Olivenöl verrühren.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Über das Salatbukett träufeln.
Die Cordon bleu halbieren, auf dem Salat anrichten und die Zitronenscheiben dazwischen legen.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen