Gebratenes Lammfilet mit lauwarmem Bohnensalat

#1 von Biggi , 05.12.2011 11:33

Gebratenes Lammfilet mit lauwarmem Bohnensalat

Zutaten :
(4 Personen)

Gebratenes Lammfilet:
etwas Olivenöl
4 Lammfilets (küchenfertig)
Salz, Pfeffer
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
2 Knoblauchzehen (nicht abgezogen, angedrückt)

Bohnensalat:
100 g Kenia-Bohnen
100 g Stangenbohnen
Salz
1 TL Bohnenkraut (gehackt)
etwas Thymian

Vinaigrette:
50 ml Geflügelfond
35 ml Champagneressig
Salz, Pfeffer
etwas Zucker
50 ml Olivenöl
50 ml nblumenöl
1 Schalotte (fein geschnitten)
2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
2 EL Tomaten (getrocknet, gehackt)

Zubereitung:

Gebratenes Lammfilet:
In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen.
Die Lammfilets mit Salz und Pfeffer würzen und im Öl anbraten.
Rosmarin, Thymian und Knoblauch zugeben und die Pfanne, für ca. 5-10 min, in den vorgeheizten Backofen, bei 150° Unter- und Oberhitze geben.


Bohnensalat:
Die Stangenbohnen in ca. 6 cm lange Stücke schneiden.
Die Bohnen in kochendem Salzwasser bißfest garen, durch ein Sieb abgießen und mit der lauwarmen Vinaigrette, ca. 15 min, marinieren. Zum Schluß das Bohnenkraut zugeben.
Den Salat auf Tellern anrichten, die gebratenen Lammfilets darauf setzen und mit Thymian garnieren.

Vinaigrette:
Für die Vinaigrette den Geflügelfond mit dem Essig erwärmen.
Danach mit einem Pürierstab Salz, Pfeffer, Zucker, Oliven- und nblumenöl einrühren. Zum Schluß die Schalotte, den Knoblauch und die Tomaten zugeben.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen