Orientalische Roulade

#1 von Biggi , 06.12.2011 23:08

Orientalische Roulade

Zutaten :
(4-6 Personen)

4 Feigen
8 Dattel (getrocknet)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
8 Rinderrouladen-Scheiben (a 225 g)
Salz, Pfeffer
etwas Zimt
4 TL Senf (scharf)
2 EL Mandelblättchen
Mehl
4 EL Öl
400 ml Fleischbrühe
400 ml saft
2 EL Joghurt
1 TL Mehl

Zubereitung :

Die Feigen putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Die Datteln längs vierteln, die Zwiebel abziehen und grob würfeln.
Den Knoblauch ebenfalls abziehe und hacken.
Die Rinderrouladen-Scheiben von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und etwas Zimt würzen.
Jeweils mit ½ TL Senf bestreichen und mit den Mandelblättchen bestreuen.
Die Feigen und Datteln jeweils auf das untere Fleischdrittel geben, die Rouladen aufrollen und mit Holzspießchen (Zahnstochern) fixieren.
Die Rouladen im Mehl wenden, das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin anbraten und wieder herausnehmen.
Die Zwiebeln und den Knoblauch hineingeben und 1 min mitbraten.
Die Fleischbrühe und den saft angießen und aufkochen lassen.
Die Rouladen wieder hineingeben und zugedeckt, ca. 1 ½ Std. schmoren lassen.
Die Rouladen aus der Pfanne nehmen.
Den Joghurt mit Mehl mischen und in die Sauce .
Dann die Sauce aufkochen lassen und in einem hohen Gefäß fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen