Weihnachts - Gänsebraten

#1 von Biggi , 08.12.2011 12:05

Zutaten :
(6 Personen)

1 Gans (küchenfertig, ca. 4 kg)
Salz, Pfeffer
4-5 Zweige Beifuß
2 Äpfel (säuerlich)

Zubereitung :

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°, Gas Stufe 3) vorheizen. Die Gans waschen und mit Küchenkrepp abtrocknen. Überschüssiges Fett entnehmen. Innen und außen kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Beifuß und die gewaschenen Äpfel in die Bauchöffnung füllen und Holzspießchen (Schaschlikspieße oder Zahnstocher zustecken.
Die Gans, mit der Brust nach unten, in einen Bräter legen. ¼ l Wasser angießen und zugedeckt, im heißen Ofen, 1 Std. braten lassen.
Die Gans umdrehen und nochmals etwas Wasser angießen. Die Haut überall mit einer Gabel einstechen, damit das Fett austreten kann. Weitere 2-2 ½ Std. garen. Zwischendurch öfter mit dem Bratensaft begießen.
20 min vor Ende der Garzeit mehrmals mit kaltem Salzwasser bestreichen, damit die Haut schön knusprig wird.
Die fertige Gans tranchieren und traditionell mit Thüringer Klößen und Rotkohl servieren.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen