Gefülltes Hähnchen mit Garnelen – Brot – Füllung

#1 von Biggi , 10.12.2011 17:37

Gefülltes Hähnchen mit Garnelen – Brot – Füllung

Zutaten :
(4 Personen)

200 g Kastenweißbrot (Vortag)
150 ml Schlagsahne
250 g Garnelen (ohne Kopf und Schale, aufgetaut)
2 Eier
1 TL Estragon (getrocknet)
Salz, Pfeffer
1 Hähnchen (1,6 kg)
1 Möhre
100 g Staudensellerie
1 Zwiebel
6 EL Öl
100 ml Wermut (trocken)
300 ml Geflügelfond

Zubereitung :

Das Gemüse putzen und grob schneiden.
Anschließend anbraten und mit dem Wermut und Geflügelfond ablöschen.
Das Brot in Würfel schneiden und in einer Schüssel mit der Sahne übergießen.
Die Garnelen grob hacken.
Alles mit den Eiern und Estragon zum Brot geben, salzen, pfeffern und kräftig vermengen.
Das Hähnchen innen und außen salzen und pfeffern.
Die Füllung hineingeben und die Öffnung mit Zahnstochern verschließen.
Fett in einem Bräter erhitzen, das Hähnchen rundherum anbraten und wieder herausnehmen.
Auf das Gemüse setzen und im vorgeheizten Backofen, bei 190°, ca. 40 min backen. Des öfteren mit dem entstandenen Fond übergießen.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen