Kerniges Dattelbrot

#1 von Biggi , 11.12.2011 02:17

Kerniges Dattelbrot

Zutaten :
(2x10 Scheiben)

500 g Roggenmehl (Typ: 1150)
1 Würfel Hefe (40 g)
½ TL Zucker
1 EL Salz
500 g Datteln (getrocknet)
250 g kernige Haferflocken
etwas Weizenmehl (Typ: 405)

Zubereitung :

Das Roggenmehl in eine Rührschüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken.
Die Hefe zerbröckeln, mit Zucker und ca. 5 EL warmen Wasser verrühren.
In die Mulde geben, mit etwas Mehlmischung verrühren und die Schüssel zugedeckt, an einem warmen Ort, ca. 30 min stehen lassen.
1 EL Salz am Schüsselrand verteilen und mit dem Knethaken (Mixer) von der Mitte her den Vorteig, unter ständiger abe warmen Wassers (ca. 450-500 ml), mit den restlichen Zutaten verkneten.
Den Teig mit den Händen gut durchwalken, zur Kugel formen und zugedeckt 45-60 min warm halten.
Die Datteln entsteinen und in grobe Stücke schneiden.
Nach der Ruhezeit die Haferflocken in den Teig kneten.
2 Brotlaibe formen. Diese nebeneinander auf ein, mit Backpapierausgelegtes, Blech legen.
Vor dem Abbacken wieder mit einem Tuch zugedeckt warm halten und 20-30 min gehen lassen.
Das Backblech auf die untere Ofenschiene einschieben, eine Tasse Wasser dazu stellen und die Dattelbrote, 60-70 min backen (E:180°, G:St.3, U:160°).

Tip:
Schmeckt am besten mit Butter bestrichen.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen