Kalbsfilet mit Mango und Rösti

#1 von Biggi , 21.01.2012 16:33

Zutaten :(2 Personen)

300 g Kalbsfilet
300 g Landrauchschinken
300 ml Portwein
2 Kartoffeln (Bintje)
1 Mango
70 g Butterschmalz
40 g Butter
100 g Raclette-Käse
Salz (Mühle), Pfeffer (Mühle)

Zubereitung :

Den Backofen auf 200° (Umluft) vorheizen.
Den Landrauchschinken in Streifen schneiden und in eine Auflaufform geben. Die Kartoffeln schälen, raspeln und in Sieb geben.
Das Sieb für einige Minuten in einen Topf mit Wasser hängen, damit die überflüssige Stärke ausgespült wird.
Anschließend die Kartoffelraspel zu kleinen Rösti zusammendrücken und in einer heißen Pfanne mit 35 g Butterschmalz rundherum kurz anbraten lassen.
Dann die Rösti mit Salz und Pfeffer würzen.
Auf den Schinken in die Form legen.
Den Käse würfeln und in die Form streuen.
Diese anschließend im heißen Ofen 15 min überbacken lassen.
Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in Streifen schneiden.
Das Kalbsfilet waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und in Scheiben schneiden.
Mit Salz und Pfeffer würzen und im restlichen Butterschmalz anbraten lassen. Anschließend das Fleisch warmstellen.
Den Bratensud mit dem Portwein ablöschen und einreduzieren lassen.
Die kalte Butter unterrühren.
Die Fleisch und Mangostreifen hineingeben und darin kurz erwärmen.
Alles auf Tellern anrichten und servieren.

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen