Kräuterhackbraten

#1 von Biggi , 01.07.2012 21:40

Kräuterhackbraten

Zutaten :
(4 Personen)

3 Eier
1 Zitrone
1 große Zwiebel
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
400 g Rinderhack
200 g Mett
3 EL Semmelbrösel
Salz, Pfeffer
5 Scheiben Bacon (ca. 150 g)

Zubereitung :



Den Backofen auf 180° vorheizen.
2 Eier 10 min lang hart kochen, kalt abschrecken und pellen.
Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen, von der Schale einige Zesten reißen den Rest abreiben.
Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.
Die Kräuter abspülen und trockenschütteln.
Von der Petersilie einige Blättchen abzupfen und zur Seite legen.
Den Rest hacken, bzw. in Röllchen schneiden.
Das Hackfleisch mit Mett, Zwiebel, den Kräutern, Zitronenabrieb, den Semmelbröseln, dem verbliebenem Ei, Salz und Pfeffer vermengen.
Die Hälfte der Hackmasse zu einem Laib formen.
Die hartgekochten Eier längs darauf legen, mit der restlichen Hackmasse bedecken und in Form bringen.
Auf ein gefettetes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 50 min garen.
Die Baconscheiben halbieren und nach 40 min über dem Hackbraten verteilen.
Den Braten aufschneiden, mit Petersilienblättchen und Zitronenstreifen garnieren.
Dazu schmeckt Kopfsalat mit Tomaten und Zwiebeln.



Hinweise und Tips

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen