Hackbraten italienisch mit Schwarzwurzeln

#1 von Biggi , 01.07.2012 21:41

Hackbraten italienisch mit Schwarzwurzeln

Zutaten :
(4 Personen)

500 g Rinderhackfleisch
200 g Speck (durchwachsen)
3 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Brötchen (eingeweicht in Milch)
1 handvoll Paniermehl
1 Ei
100 g Emmentaler (gerieben)
Schwarzwurzeln
Mehl
Milch
Zitronensaft
Kartoffeln

Gewürze:

½ TL Pfeffer
½ TL Salbei
½ TL Paprikapulver (rosenscharf)
1 TL Paprikapulver (scharf)
1 TL Rosmarin
1 TL Thymian
1 ½ TL Petersilie
1 Prise Muskat
1 Prise Zimt

Zubereitung
Die Zwiebeln abziehen und wie den Speck klein schneiden.
Die Gewürze, die abgezogene und durchgepreßte Knoblauchzehe, Speckwürfel, Zwiebel, das aufgeweichte Brötchen und das Eigelb mit dem Hackfleisch vermischen.
Das Paniermehl zugeben, bis das Hackfleisch eine feste Konsistenz angenommen hat und anschließend in eine feuerfeste Form geben.
Das Eiweiß darüber verteilen und mit dem Käse bestreuen.
In der Microwelle, auf höchster Stufe, ca. 30 min, oder im vorgeheizten Backofen, bei 200°, ca. 45 min garen. Kurz vor dem Garende mit Alufolie abdecken.
In der Zwischenzeit die Schwarzwurzeln schälen (Handschuhe) und in Wasser mit Zitronensaft einlegen. Anschließend abspülen und in einem Gemisch aus Wasser, Milch und einer Salz gar kochen.
Die Wurzeln durch ein Sieb abgießen und dabei die Kochbrühe auffangen.
Mit Fett, Mehl und der Brühe eine Mehlschwitze herstellen.
Die Schwarzwurzeln hineingeben und ein paar Minuten ziehen lassen.
Mit Salzkartoffeln servieren.

Hinweise und Tips

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen