Putenschnitzel in Erdnuß - Pannade mit Kürbisreis

#1 von Biggi , 04.11.2012 09:27

Putenschnitzel in Erdnuß - Pannade mit Kürbisreis


Zutaten :
(4 Personen)


4 Putenschnitzel (640 g)
1 Banane
240 g Hokkaidokürbis
180 g Reis
25 g Ingwer
1 TL Vanillesalz
6 EL Erdnüsse
120 g Semmelbrösel
3 ½ TL Erdnußöl
1 ½ EL Mehl
150 ml Gemüsebrühe
150 ml Milch
½ TL Chiliflocken
1 TL Currypulver
1 Ei
3 EL Mehl (Pannade)
4 Minzekrönchen
Salz, Pfeffer

Zubereitung :

Die Erdnüsse hacken und mit den Semmelbröseln vermengen.
Das Fleisch auf beiden Seiten salzen und pfeffern, mehlieren, durch das verquirlte Ei ziehen und in der Erdnußpannade wenden.
Den Reis, in reichlich Salzwasser, bißfest gar kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
Den Kürbis schälen und grob raspeln.
Den Ingwer dünn schälen, kleinschneiden und im heißen Erdnußöl angehen lassen.
Mit der Milch aufgießen und köcheln lassen.
Mit dem Vanillesalz und Chiliflocken würzen.
In einer Pfanne Erdnußöl erhitzen und die Schnitzel beidseitig, goldgelb ausbacken.
Die Banane mit der Schale in schräge Scheiben schneiden und in der Pfanne, auf beiden Seiten, mitbraten.
Den Kürbis im heißen Erdnußöl angehen lassen.
Den Reis zugeben, mit anschwenken und mit Vanillesalz und Pfeffer würzen. Auf flachen Tellern anrichten.
Die Schnitzel halbieren und mit dazu anrichten.
Die Bananenscheiben daneben anreihen und mit Minzekrönchen garnieren.

Hierzu habe ich noch einen Link gefunden, wo dieses Rezept ebenfalls nachzulesen ist:
===>>Hier

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen