Zicklein in Schokolade mit Chili

#1 von Biggi , 11.01.2014 20:39

Zicklein in Schokolade mit Chili

Zutaten :
(4 Personen)


800 g Ziegenfleisch (ausgelöst)
2 Zitronen
4 EL Rapsöl
½ TL Paprikapulver
½ TL Schwarzkümmel
2 Chilischoten
6 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
3 EL Mandelsplitter
2 mittelgroße Tomaten (enthäutet, entkernt, gehackt)
4 Blätter Frühlingsrollenteig
150 ml Rotwein (trocken)
20 g Zartbitterschokolade
Rapsöl
80 g Ziegenfrischkäse

Zubereitung :

Das Ziegenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schüssel, mit Zitronensaft und Öl übergießen.
Mit Paprikapulver, Chili und Schwarzkümmel über Nacht marinieren lassen.
Den Knoblauch und die Zwiebel grob hacken.
Eine Pfanne mit Rapsöl erhitzen und die Ziegenfleischwürfel darin scharf anbraten. Knoblauch, Zwiebel und die Mandelsplitter zufügen und etwas anrösten.
Dann die gehackten Tomaten zugeben und mit dem Rotwein ablöschen.
Ca. 15 min leicht köcheln lassen.
Zum Schluß die Schokolade zugeben und noch etwas salzen.
Als Garnitur die Frühlingsrollen-Teigblätter mit je 20 g Ziegenfrischkäse belegen. Die Ecken mit etwas Eigelb einstreichen, nach oben ziehen und wie ein Säckchen, mit Zahnstochern, fixieren.
In heißem Rapsöl ausbacken.
Das Ziegenfleisch auf flachen Tellern anrichten und in der Mitte das ausgebackene Ziegenkäse-Säckchen setzen.
Mit geriebener Schokolade und Chili garnieren.


Unter allen Besitzungen der Erde ist die,
ein Herz zu haben, die Kostbarste...
Johann Wolfgang von Goethe

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   

Zicklein - Medaillons mit Mozzarella und halbgetrockneten To

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen