RE: Verführische Obstgerichte

#16 von Biggi , 10.05.2009 18:31

[comic]Überbackene Birnen

Zutaten :

500 g Birnen
3 Eier
100 g Creme fraiche
50 g Zwieback
40 g Butter
2 TL Zucker
1 TL Zitronensaft

Zubereitung :

Die Birnen schälen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.
Eine Auflaufform fetten und die Birnenspalten rosettenförmig darin anordnen.
Die Creme fraiche mit den Eiern, Zucker, Zitronensaft und 2 EL Wasser verquirlen.
Über die Birnen gießen.
Den Backofen auf 200° vorheizen.
Den Zwieback fein zerkrümeln. Die Butter in einem Topf zerlassen, die Zwiebackkrümel darin wenden und die Masse über die Birnen geben.
Die Birnenauflaufform in den heißen Backofen geben und ca. 15-20 min überbacken.[/comic]

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


RE: Verführische Obstgerichte

#17 von Biggi , 15.05.2009 15:22

[comic]Warme Kirschen mit Vanilleglace

Zutaten :(4 Personen)

500 g Kirschen
4 EL Cassis-Likör
150 ml Rotwein
50 g Zucker
½ Zimtstange
½ Orange (abgeriebene Schale)
4 Kugeln Vanilleglace

Zubereitung :

Die Kirschen waschen, entsteinen und den Saft dabei auffangen.
Cassis-Likör, Rotwein, Zucker, Zimtstange und Orangenschale zusammen aufkochen lassen und bei kleiner Hitze 5 min einreduzieren lassen.
Dann die Kirschen mitsamt dem entstandenen Saft beifügen und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 min köcheln lassen.
Mit einer Schaumkelle die Kirschen sorgfältig herausheben und in tiefen Tellern oder Dessertschalen anrichten.
Den Sud bei großer Hitze noch etwas einreduzieren lassen.
Dann heiß über die Kirschen verteilen.
Je 1 Kugel Vanilleglace darauf setzen und sofort servieren.[/comic]

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


RE: Verführische Obstgerichte

#18 von Biggi , 15.05.2009 15:27

[comic]Kirschragout mit Portwein - Sabayon

Zutaten :(2 Personen)

50 ml Rotwein
200 g Sauerkirschen (entsteint)
75 ml Portwein
15 ml Kirschwasser
125 ml Kirschensaft
1 Vanilleschote
1 Zimtstange
1 Sternanis
1 Zitrone
60 g Zucker
2 Eier
Speisestärke

Zubereitung :

Eine Pfanne ohne Fett erhitzen. 2 EL Zucker hellbraun karamellisieren lassen und mit dem Rotwein ablöschen.
Den Kirschsaft zugießen.
Eine Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark mit einem Löffel herausschaben.
Dann die Zimtstange halbieren.
Das halbe Vanillemark, die halbe Zimtstange und den Sternanis in den Rotweinsud geben und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einreduzieren lassen.
Speisestärke mit ein wenig kaltem Wasser anrühren.
Die Zitrone halbieren und auspressen.
Den Sud durch ein Sieb passieren und mit der angerührten Stärke binden.
Mit etwas Zitronensaft und dem Kirschwasser abschmecken.
Die Sauerkirschen in den Sud geben.
Das Ganze erneut aufkochen und dann etwas abkühlen lassen.
Nun die zweite Hälfte der Zitrone auspressen und die Eier trennen.
Den Portwein mit Zitronensaft, 40 g Zucker und dem Eigelb, über einem heißen Wasserbad, schaumig aufschlagen, bis eine luftig-cremige Masse entsteht.
Das Ganze vom Wasserbad nehmen, kurz weiterschlagen und anschließend das Sabayon mit dem Kirschragout warm servieren.[/comic]

Biggi  
Biggi
Beiträge: 1.380
Punkte: 1.456
Registriert am: 11.01.2009


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen